Spezielle Brustsprechstunde

Zentraler Anlaufpunkt der Tagesklinik für Frauen ist unsere
spezielle Brustsprechstunde.


Therapie:



Ein ruhiges Umfeld für Beratung, Chemotherapie und Nachsorge. Wir bewerten die Privatsphäre unserer Patientinnen sehr hoch und führen die Behandlungen dementsprechend durch. Während der gesamten Behandlung stehen unseren Patientinnen neben den Ärzten onkologisch qualifizierte Pflegekräfte als feste Ansprechpartner zur Verfügung.


Die Zusammenarbeit mit Ihrem
Frauenarzt und Hausarzt



Alle Maßnahmen werden in enger Zusammenarbeit und Absprache mit dem einweisenden Arzt organisiert und durchgeführt. Während der Zeit der Therapie halten wir stets Kontakt zu den betreuenden Gynäkologen und Hausärzten. Dadurch ist es möglich, dass Ihre Ärzte später nahtlos die Nachsorge durchführen können.


Spezielle Brustsprechstunde



Zentraler Anlaufpunkt der Tagesklinik für Frauen ist unsere spezielle Brustsprechstunde. Hier besteht die Möglichkeit zur weiteren Abklärung unklarer Befunde in der Brust sowie zur Einholung einer zweiten Meinung oder Durchführung eines hoch differenzierten 3D/4D-Volumen-Ultraschalls. Diagnostische und therapeutische Maßnahmen und deren Alternativen werden hier besprochen.


 

Leistungen:

  • Ausführliches Erstgespräch, Befunderhebung, Risikoanamnese
  • Hochauflösender 3D/4D-Volumen-Ultraschall
  • Tumormarker und Hormonanalytik
  • Präventionsberatung
  • Genetische und SNP´s-Analysen
  • Pharmakologische Prävention
Spezielle Brustsprechstunde